Montag bis Freitag 10-17 Uhr
Montag 15.08. Feiertag (Mariä Himmelfahrt)
erreichbar von 11 Uhr - 16 Uhr
/ (+43) 05332 74220

HAVE FUN. BE SAFE. - Update zur Gesundheit und Kreuzfahrt

Im Rahmen unseres HAVE FUN. BE SAFE. Programms haben wir gemeinsam mit Gesundheitsexperten eine Reihe an Regelungen und Vorgehensweisen etabliert, die stets an die generell vorherrschende Lage angepasst werden können. Um die Gesundheit unserer Gäste, Crew-Mitglieder sowie der Bevölkerung in den Zielgebieten sicherzustellen und Ihnen das bestmögliche Kreuzfahrterlebnis zu bieten, besteht auf allen unseren unseren Kreuzfahrten eine Impfpflicht gegen Covid-19.

Bitte beachten Sie dazu wichtige aktuelle Informationen und Regelungen:
vaccine.jpg
Impfungen:

- Als vollständig geimpft gilt, wer die finale Dosis eines von der WHO und den amerikanischen Gesundheitsbehörden zugelassenen Covid-19 Impfstoffs spätestens 14 Tage vor Abfahrtsdatum erhalten hat und dies nachweisen kann.
- Wir empfehlen Ihnen als Nachweis sowohl Ihren digitalen Impfpass (z.B.  CovPass App) als auch den konventionellen gelben WHO-Impfpass mitzuführen.
- Bitte loggen Sie sich unmittelbar nach Buchungsbestätigung online in Ihre Buchung ein und vervollständigen Sie in Ihrer To-Do Liste den Impffragebogen (Vaccination Survey). Sollten Sie den Impffragebogen nicht ausgefüllt haben, kann Ihre Buchung unter Umständen storniert werden.
- Ausnahmen von der Impfpflicht: in Einzelfällen kann eine Ausnahme von der Impfpflicht angefragt werden. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür persönlich.

Impfstoffe und Impfstoff-Kombinationen die an Bord von Carnival Cruise Line akzeptiert werden:

  COVID-19 Impfstoffhersteller: Auch bekannt als:
1 Pfizer: 2 Impfdosen Comirnaty / BioNTech
2 Moderna: 2 Impfdosen Spikevax
3 Johnson & Johnson: 1 Impfdosis Janssen
4 AstaZeneca: 2 Impfdosen Covishield / Vaxzevria
5 Sinopharm: 2 Impfdosen  
6 Sinovac: 2 Impfdosen CoronaVac
7 Impfstoff-Kombinationen: Pfizer (1 Dosis) + Moderna (1 Dosis)
8 Impfstoff-Kombinationen: AstraZeneca (1 Dosis) + Pfizer (1 Dosis) ODER Moderna (1 Dosis)
9 NUR US-Abfahrten: Teilnehmer der klinischen Studie von Novavax, die bestätigen können, dass sie beide Impfdosen des COVID-19-Impfstoffs erhalten haben.


*Ausnahmen zu den oben genannten Punkten können für Reiserouten gelten, die Häfen anlaufen, in denen bestimmte Impfstoff-Kombinationen nicht akzeptiert werden.

- Wir empfehlen allen Gästen über 16 Jahren mindestens 7 Tage vor Abreise eine Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 vorzunehmen, falls bereits ausreichend Zeit seit der Zweitimpfung verstrichen ist. Zwingend erforderlich ist eine Booster-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff für alle Gäste ab 12 Jahren deren Zweitimpfung bereits mehr als 6 Monate vor Abreise erfolgt ist auf den Kreuzfahrten der Carnival Splendor am 06.09.2022 sowie mit der Carnival Pride und Carnival Celebration auf allen Abfahrten in Europa 2022..

- Für Kinder unter 5 Jahren muss für Abfahrten ab dem 01.03.2022 keine Ausnahme von der Impfpflicht angefragt werden.

checklist.jpg
Testregelungen:

- Bei Einschiffung müssen Sie zusätzlich zu Ihrem Impfpass ein negatives Covid-19 (PCR oder Antigen) Testergebnis vorweisen
- Der Test darf maximal drei Tage vor dem Abfahrtsdatum genommen werden. So wird beispielsweise für eine Abfahrt am Samstag ein ab Mittwoch genommener Test akzeptiert.
- Keine Testpflicht besteht für geimpfte Reisende auf 3-, 4- & 5 Nächte-Kreuzfahrten ab/bis USA
- Informationen zu Testmöglichkeiten in den USA finden Sie z.B. auf der Website von Quest Diagnostics
- Für Abfahrten in den USA können bis auf Weiteres gegen eine Gebühr von USD 100 pro Person Tests vor Ort im Terminal angeboten werden. Da die Verfügbarkeit begrenzt ist, müssen diese im Voraus unter folgenden Links reserviert und bezahlt werden:
o    Baltimore, Galveston, Long Beach, New Orleans & Charleston: https://www.docgo.com/carnival
o    Miami, Port Canaveral & Tampa: https://rapidcruisetesting.com/
- Australienkreuzfahrten: für alle Abfahrten ab Sydney und Brisbane muss zur Einschiffung ein maximal 24 Stunden altes negatives Covid-19 Antigen- oder maximal 72 Stunden altes negatives PCR-Testergebnis vorgelegt werden.
-Kreuzfahrten nach Bermuda & Kanada: zur Einschiffung muss ein maximal zwei Tage altes negatives Covid-19 Antigen- oder maximal 72 Stunden altes negatives PCR-Testergebnis vorgelegt werden.
- Ausgenommen von der Testpflicht ist wer innerhalb von 3 Monaten vor Abfahrtsdatum von Covid-19 genesen ist und folgendes nachweisen kann:
o    Positives Testergebnis (elektronisch oder in Papierform, auf Englisch) eines zertifizierten Labors nicht älter als 90 Tage vor dem Abfahrtsdatum
o    Englischsprachiges Genesenenzertifikat mit Name/Adresse/Telefonnummer des Ausstellers und der Bestätigung, dass die Isolation mindestens 10 Tage nach dem positiven Testergebnis beendet werden kann und eine Reise angetreten werden darf. Das Zertifikat muss das Datum des positiven Tests sowie den Namen im Einklang mit Reisepass/Reiseunterlagen beinhalten.
o    Die Erlaubnis zur Einschiffung ist unter Vorbehalt des medizinischen Personals.
o    ACHTUNG: der Genesenstatus befreit nicht von der Nachweis des Impfzertifikats zur Einschiffung
o    Auf Kreuzfahrten nach Bermuda befreit ein Genesenenzertifikat nicht von der Testpflicht.

login.jpg
Vor der Reise:

Folgendes müssen Sie vor Ihrer Reise online (Login unter https://www.carnival.com/profilemanagement/accounts/login) vervollständigen:

- Bitte füllen Sie unmittelbar nach Buchung online Ihren Impffragebogen (Vaccination Survey) aus
- Bitte vervollständigen Sie Ihren Online Check-In ab 14 Tagen vor Abreise.
- Bitte vervollständigen Sie 72 Stunden vor Abreise online einen Gesundheitsfragebogen (Health Questionnaire)
- Um schon vor der Einschiffung die Gültigkeit Ihrer Impf- und Testzertifikate zu prüfen, empfehlen wir Ihnen diese mit Ihrer Buchungsnummer über die App „VeriFLY“ (erhältlich im App Store/Google Play Store) hochzuladen.
- Für Alaskakreuzfahrten registrieren Sie bitte zusätzlich Ihr Impfzertifikat sowie Details zu Ihrer Reise im „ArriveCan“ Portal der kanadischen Regierung.
mask.jpg
Weitere Regelungen an Bord:

 

- Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird während des Ein- und Ausschiffungsprozesses sowie generell in Innenräumen und falls Abstände nicht eingehalten werden können auch in Außenräumen empfohlen. Je nach lokalen behördlichen Vorgaben kann das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in einzelnen Destinationen zur Ein- und Ausschiffung sowie generell an Land verpflichtend sein. Wir weisen alle Gäste darauf hin, den lokalen behördlichen Vorgaben Folge zu leisten und informieren vor den Landgängen über die jeweiligen Regelungen.
- Desinfektion: wir bitten alle Gäste gründlich und regelmäßig die Hände zu waschen und desinfizieren.
- Landausflüge: geimpfte Gäste können unsere Destinationen sowohl auf eigene Faust als auch im Rahmen eines Carnival-Landausflugs erkunden.
- Quarantäneregelungen:

  • Gäste, die während der Kreuzfahrt in Kontakt mit positiv auf Covid-19 getesteten Personen waren oder Covid-19 Symptome aufweisen, werden zusätzlich getestet und müssen ggf. eine Quarantäne durchlaufen. Im Falle einer Quarantäne erhalten die Gäste anteilig einen Future Cruise Credit für die in Quarantäne verbrachten Tage.

  • Sollte ein Gast vor Einschiffung positiv getestet werden, kann die Kreuzfahrt nicht angetreten werden und der Gast erhält einen Future Cruise Credit.

  • Carnival ist bei der Organisation eines ggf. nötigen landseitigen Quarantäneaufenthalts behilflich, die damit verbundenen Kosten müssen jedoch vom Gast getragen werden.

 

Bitte beachten Sie außerdem die generell für Kreuzfahrten geltenden Regelungen und Empfehlungen der amerikanischen Gesundheitsbehörden.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Regelungen in Anpassung an die generelle Lage auch kurzfristig ändern können. Über Änderungen für Ihre bereits gebuchte Kreuzfahrt halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.

Kontaktieren Sie uns gerne persönlich für weitere Details zu unseren Maßnahmen.

 
choose_fun_cropped_period_funnel_layout_rgb.jpg
Kreuzfahrt suchen
  • Jetzt suchen